Corona

Wichtige Information

Um die Verbreitung des Corona-Virus und die Infektionsgefahr für die Menschen möglichst gering zu halten, werden in der nächsten Zeit viele Veranstaltungen entfallen oder verschoben:

Gemäß staatlicher Anordnung vom 16.03 und 17.03.2020 dürfen

bis einschließlich 19.04.2020

keine Gottesdienste oder andere Veranstaltungen

in unseren Gemeinden stattfinden.

Nutzen Sie auch das traditionelle Gebetsläuten der Glocken für ein kurzes Innehalten, ein Gebet für sich und für andere Menschen oder einfach für ein Vaterunser.

 Wenn viele am Mittag und / oder am Abend ein Vaterunser beten, dann sind wir auch in der Gebetsgemeinschaft verbunden!

Unsere Kirchen sind tagsüber geöffnet zum Gebet und zur persönlichen Andacht.

Die Pfarrerinnen und Pfarrer stehen Ihnen für ein seelsorgerliches Gespräch gerne zur Verfügung – am Telefon, per Mail oder auch im persönlichen Gespräch.

Bei einem Sterbefall in der Familie sind wir weiterhin für Sie da – zum Gespräch und zur Bestattung. Kirchliche Bestattungen im engen Familienkreis können auf den Friedhöfen stattfinden.