Dekanatskirchentag Juni 2017

Der Dekanatskirchentag im Lutherjubiläumsjahr lockte viele Besucher aus dem ganzen Landkreis.

Bild: Joachim Wegner

Bei bestem Wetter fand der Festgottesdienst an der Seebühne auf dem Landesgartenschaugelände statt. 

Prediger Dr. Wolfgang Simon

 



Pfarrer Dr. Wolfgang Simon aus Erlangen, ein gebürtiger Kronacher, predigte über die Erfahrung der Gnade Gottes. Durch sie werden Menschen aus dem Hamsterrad befreit, in dem sie sich oft befinden. Hier ist seine beeindruckende
Predigt zum Nachlesen: 

Bild: Joachim Wegner

Dekanin Dorothea Richter freute sich über die Mitwirkung des Bezirksposaunenchores

Bild: Joachim Wegner

und der Historischen Gruppen der Stadt Kronach am Gottesdienst.Der Einzug der historischen Gruppen

 

Nebenan im Zelt feierten 150 Kinder und Erwachsenen einen eigenen Kindergottesdienst.

Bild: Gitti Prysok

Bild: Gitti Prysok

 

Bild: Joachim Wegner

Großen Anklang fand eine Graffiti-Wand, an die Kinder und Jugendliche Motive eigener Wahl sprayen konnten. Der Hingucker war ein großer Lutherkopf, den Patrick Fritsche mit der Spraydose gestaltete. Dieser Luther kann im Dekanat für weitere Veranstaltungen ausgeliehen werden.
                                 

Bild: Joachim WegnerBild: Joachim Wegner

Diakonische Einrichtungen beteiligten sich mit eigenen Ständen, informierten und luden zum Mitmachen ein. Ein Genuss für Augen und Gaumen waren die Torten aus dem Lucas-Cranach-Haus.