Taizéandacht in Schmölz

Die evangelische Kirchengemeinde Schmölz lädt herzlich ein für den Sonntag, 18. Februar um 18.30 Uhr, zu einer Andacht mit Elementen aus der ökumenischen Kommunität von Taizé in Burgund in Frankreich.

Wer schon einmal dort sein konnte, wird das orthodoxe Kreuz wiedererkennen, auch die farbigen Tücher und die vielen Kerzen. Der Gospelchor hat mehrere Lieder eingeübt, die in der kleinen Ortschaft im Herzen unseres Nachbarlandes gesungen werden. Lesungen und Gebete und Stille gehören zum Ablauf.
GospelchorKatholische Mitchristen haben bei der Vorbereitung und bei der Ausgestaltung der Kirche das Team junggebliebener Menschen freundlich und ganz selbstverständlich unterstützt. Die Andacht soll auch hinweisen auf eine Fahrt nach Taizé vom 30. Mai-3. Juni diesen Jahres.

Wer neugierig ist und überlegt, einmal einige Tage dort zu verbringen, ist eingeladen zu einem Infoabend am
Donnerstag
, 8. März um 19 Uhr im Gemeindehaus in Schmölz im Erdgeschoss.


Anmeldungen sind bis zum 10. März im Pfarramt Schmölz möglich.