Burggrub

ADONIA Musical ISAAK - SO SEHR GELIEBT

40 Projektchöre bringen das neue Musical deutschlandweit 160 Mal auf die Bühne

Bild: Adonia

70 junge Menschen aus Bayern/Franken vereint als Adonia-Projektchor und Band, sind am Mittwoch, den 17. April um 19.30 Uhr in der Zecherhalle in Neukenroth zu erleben. Veranstalter ist die Ökumene Seelsorgebereich Unteres Hasslachtal und die Jugendorganisation Adonia e.V.

Das Musical ISAAK - SO SEHR GELIEBT

Adonia bringt ein biblisches Familiendrama voller Liebe und Vertrauen auf Deutschlands Bühnen. Begeisternde Musicalsongs aus eigener Feder verleihen der jahrtausendealten Geschichte ein neues Gesicht. Ermutigend und herausfordernd. Mit ihrer Kreativität und Energie wird es den jungen Mitwirkenden auch dieses Jahr gelingen, das Publikum zu begeistern. In kürzester Zeit haben sie die 13 Songs, Theater und Choreographien im Musicalcamp einstudiert und sind nun auf einer viertägigen Konzerttournee.

Drei Tage soll die Reise dauern. Für den kleinen Isaak ist es ein Abenteuer. Für seinen Vater Abraham ist es die schwerste Prüfung seines Lebens. Denn nur er weiß, dass seinem Sohn in Morija der Tod droht. Unterwegs lernt Isaak die Geschichte seiner Familie kennen. Er erfährt, warum er ein absolutes Wunschkind ist und staunt über den unsichtbaren, rätselhaften Gott Abrahams.

Posaunenchor - eine Ära geht zu Ende

Im Jahre 1972 hat Siegfried Hauck die Leitung des Posaunen-
chores
in Burggrub übernommen.

Seitdem hat er diese Aufgabe mit einer bewundernswerten Ausdauer und einem ganz beachtlichen Engagement wahrgenommen.

Die zahlreichen Einsätze bei Gottesdiensten, Vereinsjubiläen und weiteren festlichen Anlässen bedeuteten eine freiwillig eingegangene Verpflichtung, die viele Einschränkungen im persönlich-familiären Lebensbereich mit sich brachten.

Etliche Feiern und auch urlaubsbedingte Vorhaben mussten gegenüber der Posaunenchorarbeit manchmal zurückstehen.

Diesem Einsatz, der eben auch Opferbereitschaft mit sich brachte
46 Jahre lang mit ganzem Herzen gewidmet. Dies entspricht dem Zeitraum von zwei Generationen.

Es kann hier wirklich von einer Ära gesprochen werden,
die nun aufhört.

Nun hat Siegfried Hauck die Leitung des Posaunenchores abgegeben. Dessen Mitglied wird er weiterhin bleiben, 57 Jahre ist er da schon dabei.

Posaune Bild: Pixabay

Subscribe to RSS - Burggrub