Stellenangebote

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Weißenbrunn sucht
für ihre
Kindertagesstätte Pusteblume ab 01.09.2020

einen Erzieher (m/w/d)
als Vertretung Schwangerschaft und Elternzeit für 32 - 40 Wochenstunden

einen Kinderpfleger (m/w/d)
befristet mit 24 - 30 Wochenstunden, zunächst bis 31.08.2021.

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung sind Freude an der Arbeit mit Kindern, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Engagement unerlässlich.
Unsere Mitarbeitenden gestalten die Zeit der Ihnen anvertrauten Kinder ideenreich mit.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer angenehmen Umgebung sowie die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung.
Die Vergütung richtet sich nach TV-L und der kirchlichen Dienstvertragsordnung.

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch–Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inkl. Lebenslauf und Zeugnissen,
bis Donnerstag, 23.07.20 an:

Evang. Kindertagesstätte Pusteblume
Frau Angelika Zapfe
Am Kindergarten 1
96369 Weißenbrunn

bzw. per E-Mail mit dem Betreff „Stellenanzeige“ an Kita.Weissenbrunn@elkb.de (zusammengefasst als eine pdf-Datei).


 Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Küps sucht
für ihre
Kindertagesstätte St. Jakobi Strolche ab 01.09.2020

einen Erzieher (m/w/d)
unbefristet, mit 20-25 Wochenstunden

einen Kinderpfleger (m/w/d)
unbefristet, mit 16-20 Wochenstunden

für eine neue Krippengruppe, bei der Sie maßgeblich am Aufbau beteiligt wären. Zudem ist der Umzug in den Neubau der Kita zum Kindergartenjahr 2021/22 geplant.

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung sind Freude an der Arbeit mit Kindern, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Engagement unerlässlich.
Unsere Mitarbeitenden gestalten die Zeit der Ihnen anvertrauten Kinder ideenreich mit.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer angenehmen Umgebung sowie die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung.
Die Vergütung richtet sich nach TV-L und der kirchlichen Dienstvertragsordnung.

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch–Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inkl. Lebenslauf und Zeugnissen,
bis Donnerstag, 23.07.2020 an:

Evang. Kindertagesstätte St. Jakobi Strolche
Frau Birgit Wagner
Pfarrweg 7
96328 Küps

bzw. per E-Mail mit dem Betreff „Stellenanzeige“ an kita.Jakobistrolche-Kueps@elkb.de