Jubiläum mit dem Landesbischof

Landesbischof und EKD-Ratsvorsitzender
Heinrich Bedford-Strohm hielt die Festpredigt
anlässlich von "350 Jahre Dreifaltigkeitskirche"

Landesbischof Bedford-Strohm

Hain - Die Dreifaltigkeitskirche in Hain hat ihr 350. Jubiläum gefeiert. Höhepunkt des Fests war der Besuch des Landesbischofs und Ratsvorsitzenden der evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm. "Wir alle dürfen in der Liebe Gottes baden, um für dieses Leben gestärkt zu werden", erklärte Bedford-Strohm beim Festgottesdienst.

Dadurch erfahre man, dass man sich vor nichts und vor niemandem fürchten müsse.

Weihnachten im Schuhkarton

Machen Sie mit!


„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“ des christlichen Hilfswerks Samaritan's Purse.

Seit 1993 wurden weltweit bereits über 157 Millionen Kinder in über 160 Ländern erreicht.

Mit Ihrer Päckchenspende für „Weihnachten im Schuhkarton“ bewirken Sie weitaus mehr als einen Glücksmoment:

Sie geben Kindern die Chance, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen.

Abgabezeitraum für Päckchen:
1.10 - 15.11 bei unseren offiziellen Abgabestellen

Luca und der KV

Am 21. Oktober 2018 ist Kirchenvorstandswahl in allen bayerischen Kirchengemeinden.



Aber was macht eigentlich ein Kirchenvorstand? Und wieso sollte ich den wählen?

Gut, dass Luca einen kleinen Erklärgeist zur Seite hat, der viele Fragen rund um den KV beantworten kann.

Landjugend wählt neue Vorstandschaft

Die Evangelische Landjugend Hain (ELJ) hat in ihrer Hauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zur Zeit besteht die ELJ Hain aus 17 Mitgliedern.

Bezirksreferentin Franziska Schmitt von der ELJ Oberfranken – Oberpfalz wünschte dem neuen Team alles Gute und viel Erfolg.

Evang. Landjugend wählt neue Vorstandschaft  Foto: Karl-Heinz Hofmann
Das Schöne und Spannende an der Arbeit sei die Vielschichtigkeit: “Man erlebt tolle Momente mit den Ortsgruppen, führt bereichernde Gespräche mit Politikern, Kirchenvertretern, den Kollegen und darf aufregende Projekte und Veranstaltungen mit den verschiedene Gremien durchführen“, sagte sie.

Die Glocken läuten jetzt auf Knopfdruck

Bild: Karl-Heinz Hofmann

 "Glocken machen glücklich", ruft Pfarrer Reinhold König am Pfingstmontag den evangelischen Christen in der kleinen Schlosskapelle in Ebneth zu.

Dieser Pfingstmontag war ein ganz außergewöhnlicher und erfreulicher Tag in der langen Historie der Kirchengemeinde Ebneth.

In der kleinen Schlosskapelle wurde eine hochmoderne, funkgesteuerte Elektrobedienung für das Glockenläuten eingeweiht und in Betrieb genommen.

Taufbegleiter - App für Eltern und Paten

Taufbegleiter

Die Taufe ist eine große Sache. Mit der Taufe wird ein neuer Mensch in die Gemeinschaft der Christinnen und Christen aufgenommen.

Mit dem Taufbegleiter erfahren Sie Schritt für Schritt, was Sie wissen müssen, um die Taufe Ihres Kindes oder Patenkindes zu planen und entspannt zu feiern.

Weitere Informationen und die App erhalten Sie unter https://www.evangelisch.de/taufbegleiter oder direkt im App-Store oder bei Google Play.

350 Jahre Kirche Hain

In diesem Jahr feiert die Hainer Dreifaltigkeitskirche ihren 350. Geburtstag. Aus diesem Grund referierte über die Geschichte der Kirche Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold.

Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold
Sie wurde im Jahr 1668 von August von Künßberg als Begräbniskapelle erbaut und am 4. Advent, den 20. Dezember 1668, eingeweiht.

In der Kirche unter dem Altar befindet sich noch heute eine Gruft, die nicht mehr zugänglich ist.

Die Epitaphien der Herren von Künßberg stehen im Altarraum; die der ersten beiden Pfarrer Johann Weber und Andreas Staudt am Kircheneingang.

Der geschnitzte Barockaltar stammt aus dem Jahr 1669 und stellt die Kreuzigungsszene dar mit Maria und Johannes unter dem Kreuz.

Seiten

Subscribe to Evang. -Luth. Dekanat Kronach-Ludwigsstadt RSS